Seminar für biblische Theologie - sbt Beatenberg

Bienvenido a Seminar für biblische Theologie - sbt Beatenberg

Das Seminar für biblische Theologie ist eine evangelikale theologische Ausbildungsstätte mit interdenominationellem und internationalem Charakter. Seine Lehrer und Studierenden kommen aus verschiedenen evangelischen Kirchen und Freikirchen. Das Ziel des Seminars für biblische Theologie ist die Lehre und Verkündigung der guten Nachricht von Jesus Christus und die Zurüstung junger Menschen für die verschiedenen Bereiche christlichen Dienstes. Das Ziel des Studiums im SGM ist, Studierenden für einen einen geistlichen Dienst in Mission und Gemeinde auszubilden. Das Studienangebot des Seminars für biblische Theologie bezweckt neben der Entfaltung der Dienstfähigkeit auch die Förderung des ganzheitlichen Glaubenslebens: Wissen: Gründliche Bibelkenntnis, grundlegende Kenntnisse in theologischen Fragen und Zeitströmungen. Dazu dienen vor allem die Fächer Bibelkunde und Systematische Theologie. Die Kurse der Praktischen Theologie sind darauf ausgerichtet, dass der Studierende lernt, die biblischen Inhalte evangelistisch, lehrmässig oder im seelsorgerlichen Sinn weiterzugeben. Die Missiologie, die Kirchengeschichte und Missionsvorträge erweitern das Verständnis für das Wirken Gottes in der Welt. Sein: Persönlichkeitsbildung durch Gottes Wort und durch das Zusammenleben mit Studierenden und Mitarbeitern des Seminars. Förderung der Teamfähigkeit. Förderung des Verantwortungsbewusstseins für die Gemeinde, die den Studierenden unterstützt. Bildung biblisch begründeter Überzeugungen, Werte und Motivationen. Tun: Anleitung zu selbständiger, verantwortungsbewusster Lebensgestaltung. Motivation zu einem erfüllten Dienst für den Herrn. Den Blick für die Weltmission schärfen. Verbindliche Beziehung zu oder Mitarbeit in einer Gemeinde. Entwicklung der Fähigkeiten für die Verkündigung oder für andere Bereiche verantwortungsvoller Gemeindearbeit, Kenntnis der eigenen Gaben, Grenzen und Gefahren. Ziel: Jesus ähnlicher werden. Das ist das Zentrale. Formung und Veränderung erleben die Studierenden ausser im Unterricht im täglichen Miteinander mit den Nächsten, mit Lehrern und Mitarbeitern und in der praktischen Arbeit. Wer Jesus dienen will, wird bereit, Menschen zu dienen und Teamgeist zu entwickeln. Das Zusammenleben der verschiedenen Nationalitäten und die Vielfalt der denominationellen Hintergründe bilden eine wesentliche Hilfe in der Vorbereitung auf den weiteren Dienst für Jesus.

Somos miembros de las siguientes alianzas o asociaciones evangélicas: -

  • ECTE (Europa)
  • (CH) Schweizerische Evangelische Allianz
  • (DE) AEM (Arbeits. Evang. Missionen)
  • (CH) AEM (Arbeits. Evang. Missionen)
  • (DE) Konf. bibeltreuer Ausb.stätten (KBA)